Hotline: +49 (0)40 - 603 10 78

Valutect © Isolierfolie (Isoliertapete) für Wände, Decken, Böden

Seit 1988 auf dem Markt bewährt

als Versiegelung (Abdichtung, Sperre, Diffusionssperre, Maskierung) Schadstoffbelasteter Flächen in Gebäuden bzw. als Lösung für kontaminierte Bauteile bei Sanierungsmaßnahmen mit dem Ziel einer Schadstofffreien Innenraumluft.
 

Kontaminierte Böden und Decken mit Valutect Isolierfolie versiegeln

Schützt zuverlässig gegen Schadstoffe wie:

  • PAK aus teerhaltigen Klebern
  • Holzschutzmitteln wie Chlor-Naphtaline
  • Dichlofluanid
  • Lindan
  • PCP
  • Pyrethroide bzw. Permethrin und DDT
  • Lösemittel wie Per, Tri, Toluol, Aceton, Benzol
  • PCBs aus Fugendichtungsmassen
  • Brandschutzanstrichen oder technischen Ölen
  • Formaldehyd
  • Radon
  • Brandrückständen
  • Geruchsbelästigungen und vielen anderen Stoffen.
     

Valutect dient auch als vorbeugende Diffusionssperre gegenüber möglichen Immissionen in Textilreinigungsbetrieben, Nagelstudios, Schustereien, (Tief-)Garagen u. ä. als Präventivmaßnahme gegenüber zu erwartenden Schadstoff-Einträgen in Gebäude.

© Copyright 2016 Valutect Umwelttechnik Handelsgesellschaft mbH | Startseite | Sitemap | Impressum / Datenschutz